skenitde

Drucken

CURRICULUM VITAE

ladislav_zidekNachname: ZIDEK
Name:
LADISLAV
Geburtsdatum:
30. October 1955
Nationalität:
slowakisch
Familienstand:
verheiratet

Ausbildung:

1991 – 1992 City University, Bratislava – Zertifikat für effektive Manager
1984 – 1985 Gesundheitsministerium, Bratislava – Zertifikat für klinischeh in Bratislava - Certificate in Clinical Genetics
1980 – 1981

Comenius Universität, Naturwissenschaftliche Fakultät, Bratislava -
Doktor der Naturwissenschaften (RNDr.)

1975 – 1980

Comenius Universität, Naturwissenschaftliche Fakultät, Bratislava -
Universitätsdiplom (MSc.)


Schlüsselqualifikationen

Projektmanager- und Koordinator in verschiedenartigen Projekten, speziell mit dem Blick auf die energetische Effektivität, die Nutzung erneuerter Energiequellen, hauptsächlich Biomasse, ökonomischen Entwicklung in der Region, Sozial- und Bildungsprojekte.

 

Permanentes Langzeitstudium, Hilfe im öffentlichen Bereich und die Nutzung der slowakischen Legislative und ihre Applikation für die Mitglieder der europäischen Union.

 

Vorbereitung, Management, Einführung und Entwicklung der Projekte.

 

Lizenz über technische Fähigkeiten in der Produktion und Versorgung von Wärme und in der Produktion von Holzpellets. Kesselbetrieb.


Sprachkenntnisse

  • englisch
  • russisch
  • italienisch

 

Spezifische Erfahrungen als Projektmanager

2007 – 2009

 

Projekt REGBIE+ regionale Initiativen im Bereich des bioenergetischen
sich entwickelten Marktes mit der Erhitzung von Biomasse in Europa,
unterstützt im Rahmen des Programmes Inteligent Energy Europe

2006 – 2007

 

Projekt ACCESS – Intensiver Durchbruch kleiner Biomassen- und

Solartechnologien, IEE – CALL 2004

2006 – 2007

 

Projekt AGROFORENERGY – Werbung zur Nutzung von
Landwirtschafts- und Wald Biomasse, die Produktion von Strom
und Transport, IEE – CALL 2004

2005 – 2008

 

Projekt BIOPROS – Die Lösungen für sichere Nutzung von Abwässern für
die hocheffektive Produktion von Biomasse für Plantagen schnellwachsender Holzarten

2004 – 2006

 

Projekt POVYBIOM – Die Unterstützung der Nutzung von Biomasse
an den Grenzregionen der Slowakischen und Tschechischen
Republik, INTERREG III A Slowakische Republik – Tschechische Republik

2003 – 2006

Integrierte Logistik für die Nutzung von Energie aus Biomasse
(ILUBE), LIFE III – Environment

2002 – 2003

Reduktion der Emission in der Slowakei mit der Nutzung von Biomasse
PHARE Access

2002 – 2005

 

Das Formen der Geschäfte mit Biomasse: Die Senkung der
gesellschaftlichen Unwissenheit für die Entwicklung der Geschäfte mit
Biomasse in den Ländern Mittel- und Osteuropas. (ForBioM) SAVE II, 7 Länder

2002 – 2003

Klimakampagne in den kommunalen Gebäuden, DG Evironment, 20 Länder

1999 – 2006

 

Die Reduzierung der Treibhausgase mit der Nutzung der Energie von
Biomasse im Nordwesten der Slowakei, Global Environmental Facility, Umweltministerium SR

1999 – 2001

 

DEPA Programm: Regionale Entwicklung und Nutzung von Biomasse in
der slowakisch– und tschechischen Grenzregion

1995 – 1999 Management der PHARE Projekte
1998 – 2003 Die Vorbereitung der Projekte für die europäische Kommission
1996 – 1998 PHARE Netze: Energetische Effektivität in Mitteleuropa, 7 Länder

1995 – 1999

 

Management der Projekte in Zusammenarbeit mit der dänischen
Regierung und der dänischen energetischen Agentur und dem dänisch-
technologischen Institut

1995 – 1998 Integrationsprogramm zur Umwelterziehung an Grundschulen
1995 – 1999 Nutzung erneuerter Energiequellen

1993 – 1994

 

Energetische Effektivität im öffentlichen Bereich und
Wohnhäusern in der Stadt Rajec, PHARE Projekt der Isolierung von
öffentlichen Gebäuden

 

Auszeichnungen

2007

 

Weltauszeichnung für die langausdauernde Entwicklung Energy Globe (Brüssel)
für das Projekt: Integrierte Logistik für die Nutzung von Energie aus Biomasse -
Die Reduzierung des Treibhausgases mit der Nutzung von Energie aus Biomasse
im Nordwesten der Slowakei

2004

 

europäische internationale Auszeichnung Climate Star für die Aktivitäten auf
örtlicher Ebene im Bereich zum Schutz der Luft

2001

 

Umweltauszeichnung Oegut für das Projekt: Die Reduzierung von Treibhausgas
mit der Nutzung von Energie aus Biomasse im Nordwesten der Slowakei

1998

 

ECOS-OUVERTURE-PHARE: Energetische Effektivität in der Stadt Rajec,
Best Project in Europe 1998


Bisherige Anstellungen

1999

BIOMASA, Vereinigung der Rechtspersonen, Kysucky Lieskovec -Generaldirektor

2001

Delegation der europäischen Kommission in der slowakischen Republik- Mitglied des EUROPE TEAM

1999 – 2003 Agentur für Regionalentwicklung in Zilina – Direktor

1999 – 1999

 

Regierungsamt der Slowakei, Bratislava – Nationalkoordinator CREDO, Direktor PIU Phare CBU für die Grenze der Slowakischen Republik mit Österreich, Tschechien, Polen und Ungarn

1995 Bürgervereinigung EKOENERGIA, Rajec - Präsident
1995 – 2000

Enviromental Training Project – Slowakei, Bratislava – Mitglied desVorstandes

1995 – 1998 Stadt Rajec – Vertreter des Bürgermeistersr
1990 – 1994 Stadt Rajec – Bürgermeister