skenitde

Drucken

ACCESS – Intensiver Durchbruch kleiner Biomassen- und Solartechnologien

 

Programm: Inteligent Energy for Europe 2004 – Altener
Durchführung:
Januar 2006 – Dezember 2007
Koordinator: Regionales energetisches Zentrum, Schwarzes Meer, Bulgarien
Partner: BIOMASA, Vereinigung der Rechtspersonen, Slowakei Centre for Renewable Energy Sources - Zentrum für erneuerte Energiequellen, Griechenland Innotrem, Ungarn Institute for Studies and Power Engineering - Institut für Studien und Energetik, Rumänien SEVEn, Zentrale für die effektive Nutzung von Energie, o.p.s., CZ

 

bio-logo1 access_logo

Das Hauptziel des Projektes:

Ausgedehnter Marktdurchbruch kleiner Technologiesysteme, die die Biomassen- und Solarenergie zur Beheizung nutzen und die Vorbereitung heißen Wassers in Wohnhäusern mit individuellem Heizen in den eingebundenen Ländern.

Das Projekt trägt zum bedeutenden Wachstum des Anteils OZE des primären energetischen Verbrauchs der Zielländer bei, weil:

eine beträchtliche Mehrheit der Bevölkerung (80%) solche Häuser bewohnt,

in den Wohnhäusern überwiegend zum Beheizen fossiles Heizmaterial und Elektrizität benutzt wird,

das Nutzen der angewandten Technologie aus der enviromentalen und (in den meisten Fällen) auch ökonomischen Sicht lukrativer ist
Nähere Informationen zum Projekt sind unter www.access-ret.net zu erhalten