skenitde

Drucken

AGRIFORENERGY – Promoting the use of Biomass from agricultural and forestry sectors for heating, electricity and transport purposes

 

Programm:
Intelegent Energy for Europe 2004 – Altener
Durchführung:
Januar 2006 – Februar 2008
Koordinator: Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft Steiermark rk, Austria
Partner:
BIOMASA, Vereinigung der Rechtspersonen, Slowakei
Gozdarski inštitut Slowenije - slowenisches Forstinstitut, Slowenien
Italian wood energy association - Italienische Vereinigung Energie aus Holz, Italien
Romanian Biofuels Association - Rumänische Vereinigung der Bioheizmaterialien, Rumänien


bio-logo1 agri_logo

Ziele der Projekte:

  • In höherem Ausmaß das beträchtliche Potenzial an Biomasse aus kleinen Privatwäldern und aus der Landwirtschaft nutzen mit einer erhöhten Zusammenarbeit zwischen den Landwirten und Eigentümern der Wälder
  • Den Anreiz zum heimatlichen und internationalen Austausch an Erfahrungen geben und die Übertragung des Know-how
  • Landwirtschafts- und Waldabteilung in den energetischen Markt als Lieferanten von Biomasse einbinden (z.B. Holzspäne) oder als Lieferant von Energie (Biowärme) in den Bereichen:

Beizung der Häuser durch Bioenergie

  • Der Bauer als Lieferant von Holzmaterialien, die Bauern oder ihre Bauernhöfe als Lieferanten komfortabler Wärme auf der Basis von Holzbrennmaterial
  • Der Bauer als Lieferant von Rohmaterialien für eine kombinierte Herstellung von Wärme und Elektrizität auf der Basis von Biomasse
  • Die Herstellung elektrischer Energie auf der Basis fester Biomasse, Biogas und Flüssigbioheizmaterial
  • Der Bauer als Lieferant von Rohmaterialien für die Produktion von Bioheizmaterial